Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner >

Wärmetechnik

Nach der thermischen Behandlung in einem Wirbelschichtofen übernehmen wir das staubbeladene Rauchgas. In unserem Rauchgas/Luft –  Wärmetauscher wird die Wirbel- / Verbrennungsluft erhitzt. Die verbleibende fühlbare Wärme kann wahlweise in einem Thermoöl- oder  Dampfkessel umgewandelt werden. Alternativ kann auch die gesamte Energiemenge in einem Dampfkessel genutzt werden.


Typische Wärmetauscher sind

  • Rekuperator für die Vorwärmung der Wirbel- / Verbrennungsluft
  • Konvektivkessel für Thermoöl
  • Direkt befeuerte Thermoölkessel zur Beheizung von Trocknern
  • Dampf-Erzeuger mit Überhitzer
  • Kombinationen aus Thermoöl- und Dampfsystemen

Eine Kombination dieser Wärmetauscher ergibt sich aus dem gewünschten Einsatzfall. Als Resultat unserer Beratung (Engineering) liefern wir  gut aufeinander abgestimmte Anlagenteile.
Mit unserer modularen Bauart ist es meist möglich, die Wärmetauscher in einem Zug unterzubringen und so kompakt zu bauen.
Wärmetauscher bleiben dann einzeln wechselbar. Bei reinen Dampfkesseln ist auch eine Bauart mit gekühlten Wänden möglich.

  • Möglichkeiten der Abwärmenutzung
    Thermoöl zur Beheizung von Klärschlammtrocknern und sonstigen Verbrauchern
    Thermoöl zur Vorwärmung von Primär- und Sekundärluft

Services

  • Engineering und Lieferung

Die Stärken von Küttner

Digital Operations

Die vierte industrielle Revolution ist Realität. Reale und virtuelle Welt rücken zusammen und die …

weiterlesen
Elektrik und Automation

Neue Produktionsverfahren und flexible Prozesstechnik stellen immer höhere Anforderungen an die Ele…

weiterlesen
EPC-Contracting

Ob Sie eine neue Produktionsanlage planen oder Ihre vorhandene Ausrüstung modernisieren möchten: E…

weiterlesen