Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner >

Sand-Regenerierung

Vielfältige Alternativen zur Regenerierung von Altsand

Neben der konventionellen mechanischen Regenerierung von Furan-Altsand mit Knollenzerkleinerung, Magnetscheidung, Überkornabsiebung und Kühlung auf Verwendungstemperatur bietet Küttner weitere Verfahrensalternativen mit einer intensiven Treibstrahl-, Schleuder- oder thermischen Regenerierung, um auch anspruchsvolle Aufgaben erfüllen zu können.

Besondere Merkmale

  • Erprobtes Gesamtkonzept mit eindrucksvollen Referenzen
  • Rückkühl-/Temperieranlagen auch für extreme Umgebungsbedingungen
  • Mehrstufige Anlagen zur Regenerierung von Chromitsand

Die Stärken von Küttner

Elektrik und Automation

Neue Produktionsverfahren und flexible Prozesstechnik stellen immer höhere Anforderungen an die Ele…

weiterlesen
Engineering

Als Grundlage einer guten Planung steht die Klärung der Fakten und Randbedingungen. Hierzu gehört …

weiterlesen
EPC-Contracting

Ob Sie eine neue Produktionsanlage planen oder Ihre vorhandene Ausrüstung modernisieren möchten: E…

weiterlesen