Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner >

Induktionsofen

Intelligente Schmelzbetriebe durch Integration von Ausrüstungen und Daten

In Ergänzung zu dem in großer Menge erschmolzenen Basiseisen aus Kupolofenanlagen stellen Seriengießer spezielle Eisensorten in Induktionsofenanlagen her. Küttner kennt sich mit den Vor- und Nachteilen der heute verfügbaren Induktionsöfen aus und weiß als Anlagenbauer, worauf bei einem Schmelzbetrieb für eine hohe Gesamteffektivität von den Rohstoffen bis zum Gießen geachtet werden muss.

Besondere Merkmale

Küttner bietet komplette Lösungen für Induktionsofen-Anlagen

  • Vollautomatische Gattierungsanlagen für Schrott, Kreislauf und Roheisen
  • Dosierungsanlagen für Aufkohlungsmittel, Zuschläge und Ferro-Legierungen
  • Rückkühlanlagen für Ofenmantel, Trafo und Umrichter
  • Ofenentstaubungen und Prozessgasreinigung
  • Einhaltung der Grenzwerte für Staub- und Lärmemission
  • Industrial Information Management mit
    • Material- und Lagerverwaltung sowie Rezeptdaten
    • Berechnung von Zuschlägen und Feindosierung von Legierungen
    • Kostenverfolgung
    • Integriertes statistischer Auswertung
    • Protokollen zur Qualitätssicherung

Services

  • Planung kompletter Schmelzbetriebe
  • Realisierung als Semi-Turnkey-Projekt

Unsere Partner

Sales and execution office

Kuttner do Brasil

Referenzen

Die Stärken von Küttner

EPC-Contracting

Ob Sie eine neue Produktionsanlage planen oder Ihre vorhandene Ausrüstung modernisieren möchten: E…

weiterlesen
Digital Operations

Die vierte industrielle Revolution ist Realität. Reale und virtuelle Welt rücken zusammen und die …

weiterlesen
Elektrik und Automation

Neue Produktionsverfahren und flexible Prozesstechnik stellen immer höhere Anforderungen an die Ele…

weiterlesen